Verpackung

Eimer 20 kg, Eimer 20 kg, hobok 20 kg

MAXGUARD GT GRÜN SF

Tooling -Gelcoat auf Basis eines speziellen Vinylesterharzes.

Das Basisharzrezept sorgt dafür, dass die Formoberfläche maximale mechanische Eigenschaften, Hochglanz und Flexibilität aufweist.

Zum Sprühen bestimmt.

  • Brookfield Viskosität bei 23°C (10 Rpm) – 7500 mPas,
  • Viskosität (Platte und Kegel) bei 23°C – 230 mPas,
  • Gelling-Zeit bei 23°C (2,0% MEKP–50) – 7 Min.
  • HDT – 110°C,
  • Härte – 35-40 Barcol.

 

Maxguard GT Green SF ist ein grüner Tooling -Gelcoat, der auf speziellem Vinylesterharz basiert.

Die SF-Version ist zum Sprühen geeignet.

Empfehlungen:

  • Die Temperatur aller Materialien und Werkzeuge sollte im Bereich von 18 – 25°C liegen. Wenn die Temperatur zu niedrig ist, wird der Gelcoat nicht richtig aushärten. Der ungehärtete Gelcoat (auch durch Zugabe von zu wenig Härter oder zu dünn aufgetragene Schicht) führt zu vielen nachfolgenden Defekten an der Oberfläche.
  • Der Gelcoat muss vor Gebrauch schonend in der Originalverpackung gemischt werden.
  • Die benötigte Menge Gelcoat in ein Ersatzgefäß gießen, 2,0% Härter (MEKP) hinzufügen und gründlich mischen.
  • Die Sprühausführung (SF) sollte in mehreren Schichten (ca. 0,2 mm) Nass-in-Nass aufgebracht werden. So kleine Düse und so niedriger Druck wie möglich sollte zum Sprühen verwendet werden. Ein kurzer Abstand von 2-4 Minuten zwischen den Schichten ermöglicht das Entfernen von Luftblasen von jeder Oberfläche. Die endgültige Dicke der Nassschicht sollte 0,8 – 1,0 mm betragen.
  • Die Schicht aus gehärtetem Gelcoat sollte ca. 0,8 mm dick sein.
Verpackung

Eimer 20 kg, Eimer 20 kg, hobok 20 kg

Kundenmeinung (0)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Anfrage

MAXGUARD GT GRÜN SF




    * obligatory fields