Anzahl:

Rollen

EMULSION, GLASMATTE – 225 G/M2

Glasmatte aus gespanten, gehackten Glasfäden (Typ E, Silanzubereitung), zusammen mit einem Emulsionsbinder verklebt.

 

  • Masse pro Flächeneinheit – 225 g/m² (+- 10%),
  • Faserdurchmesser – 12 (+- 1)
  • Faserschnittlänge – 50 (+- 5) mm,
  • Rollengewicht – 125 (+- 2) kg.

Glasmatte aus gespanten, gehackten Glasfäden (Typ E, Silanzubereitung), zusammen mit einem Emulsionsbinder verklebt.

Die Matte wird für ungesättigte Polyesterverstärkungen -, Ester – Vinyl-, Epoxid- und Phenolharze verwendet.

Es wurde in erster Linie für den Einsatz in manuellen Kaschierungsprozessen entwickelt und eignet sich auch für den Einsatz in Wicklungs- und kontinuierlichen Kaschierungsprozessen.

Maße:

  • Masse pro Flächeneinheit – 225 g/m² (+- 10%),
  • Faserdurchmesser – 12 (+- 1)
  • Faserschnittlänge – 50 (+- 5) mm,
  • lineare Bandmaße – 30 tex,
  • Bindergehalt – 3-8 %,
  • Rollengewicht – 125 (+- 2) kg.

Vorteile:

  • gute Harzsättigung und schnelle Entlüftung,
  • geringer Harzverbrauch,
  • hohe mechanische Eigenschaften von fertigem Laminat,
  • gute Beständigkeit gegen Säurekorrosion.

Endgültige Bewerbungen:

  • maritime Industrie,
  • Fahrzeugteile und -elemente,
  • Leiter, die gegen chemische Korrosion beständig sind,
  • Zisternen und Gefriertruhen,
  • Komponenten für die Bauindustrie.
Anzahl:

Rollen

Kundenmeinung (0)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Anfrage

EMULSION, GLASMATTE – 225 G/M2




    * obligatory fields