Verpackung

Eimer 20 kg, Fass 220 kg, hobok 20 kg

C-L FLOW

Das hochwertigste Epoxidharz-System für Infusions-, leichtes RTM- und andere Injektionsverfahren, die der Harze von geringer Viskosität bedürfen.
Es zeichnet sich durch hervorragende mechanische Eigenschaften, gute Benetzbarkeit, Transparenz und ist leicht zu entlüften.

Das C-L FLOW-System besteht aus: F80-Harz, FH55, FH120, FH300 -Härtern

Ein erstklassiges Epoxidharz-System zur Anwendung beim Infusionsverfahren, bei leichtem RTM-Verfahren und bei allen Verfahren, die eines Systems mit niedriger Viskosität bedürfen.

Anwendung:

  • Flugzeugproduktion,
  • Segelflugzeugproduktion,
  • Boots- und Sportgeräteproduktion,
  • Herstellung von Formen.

Wärmebeständigkeit des gehärteten Produkts:

– 10° C bis +50° C ohne Erwärmen,
– 10° C bis +80° C nach dem Erwärmen.

Systemeigenschaften:

  • geringe Viskosität
  • ausgezeichnete Benetzbarkeit von Glasfasern und Kohlenstofffasern,
  • hohe Transparenz,
  • gute thermische und mechanische Festigkeit,
  • unterschiedliche Gelierungsraten je nach dem ausgewählten Härter.

Aufbewahrung: 24 Monate in versiegelten Originalbehältern.

Verpackung:

  • Harz:
    • Aluminium-Verpackung: 5 kg, 20 kg, 200 kg,
  • Härter:
    • Aluminium-Verpackung: 20 kg, 200 kg.

Verpackung

Eimer 20 kg, Fass 220 kg, hobok 20 kg

Kundenmeinung (0)

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Anfrage

C-L FLOW




    * obligatory fields